Nachlese KUSO für Kids

KUSO für KIDS

Dass dem St. Pauler Kultursommer neben der Förderung junger musikalischer Talente der Region auch eine Erweiterung des Konzertpublikums ein Anliegen ist, zeigt die Aktion „KUSO für KIDS“. Zu diesem heurigen Kultursommer-Extra wurden über 400 Schülerinnen und Schüler aus der NMS St. Paul und aus dem Stiftsgymnasium eingeladen. Dabei wurde den Jugendlichen durch eine besondere Musikvermittlung klassische Musik nähergebracht. So wurde die vollbesetzte Stiftskirche vorübergehend zu einem „göttlichen Konzertsaal“ in dem Frau Prof. Fortissimi (Esther Planton als professionelle Musikvermittlerin) auf humorvolle Art einzelne Instrumentengruppen einem vielleicht zukünftigen Konzertpublikum näherbrachte, und wo Mozarts Musik mitten im Orchester live erlebt werden konnte. Das Collegium Carinthia mit seinem Dirigenten Klaus Kuchling und dem Klaviersolisten Lorenzo Cossi entpuppten sich dabei als geniale Ausführende dieses besonderen Anliegens.

1/11

Verein der Freunde des St. Pauler Kultursommers           www.kuso-stpaul.com          office@kuso-stpaul.com        Tel:+43 4357 2019-21